Zum Hauptinhalt springen

Hamburger Bürgerschaft fordert: Sexuelle Identität ins Grundgesetz

Lesben- und Schwulenverband begrüßt Entscheidung der Bürgerschaft Hamburg, 20. August 2020. Am Mittwoch hat die Bürgerschaft mit großer Mehrheit auch mit Stimmen der CDU-Fraktion einem Antrag zugestimmt, der sich für die Ergänzung des Artikels 3 Absatz 3 Grundgesetz um das Merkmal „sexuelle Identität“ ausspricht und den Senat auffordert, sich auf Bundesebene für die Vervollständigung der […]

Weiterlesen

Hamburg: Regenbogenkompetenz in allen Politikbereichen verankern

Anforderungen des Lesben- und Schwulenverbandes an den neuen Koalitionsvertrag Hamburg, 23. April 2020. Heute beginnen in Hamburg die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und Bündnis 90 / Die Grünen. Im Vorfeld der Verhandlungen hat der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) Hamburg gemeinsam mit der LAG Lesben und Schwule die zukünftigen Regierungsparteien angeschrieben und sie gebeten für die Akzeptanz […]

Weiterlesen

LSVD veröffentlicht Regenbogencheck zur Bürgerschaftswahl

LSVD-Auswertung Wahlprüfsteine Bürgerschaftswahl 2020

Auswertung der Wahlprüfsteine der LAG Lesben+Schwule Hamburg, 30. Januar 2020. Im Vorfeld der Wahl am 23. Februar 2020 hat die LAG L+S Hamburg Wahlprüfsteine an die Parteien verschickt. Zu insgesamt 13 Themengebieten waren die Parteien gebeten, Farbe zu bekennen. Der LSVD Hamburg hat die Antworten ausgewertet. Die Bewertung liegt nun vor. LSVD-Auswertung der Wahlprüfsteine „Wir […]

Weiterlesen