artikel3URSTART

Hamburg ist einfach Spitze!

Ein überfraktioneller Antrag aller Parteien in der Bürgerschaft setzt sich für eine Grundgesetzergänzung um ‘sexuelle Identität’ ein!

PM: Ergebnisse der Podiumsdiskussion des LSVD in Hamburg am 06.08.09

Was ist die Kampagne “3 plus”?
Das Grundgesetz hat Geburtstag und wir wünschen nach vielen Jahren der Diskriminierung ein Geburtstagsgeschenk: die sexuelle Selbstbestimmung nicht nur für Heteros, sondern auch für Schwule, Lesben, Bis und Transgender!

Kampagne: Für das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung!
Den 60-jährigen Geburtstag des Grundgesetzes im Mai 2009 nimmt der LSVD zum Anlass, ein “Recht auf sexuelle Selbstbestimmung in die Verfassung” zu fordern, um endlich einen wirksamen Diskriminierungsschutz für Lesben und Schwule im Grundgesetz zu verankern. Das Recht auf freie Entfaltung auch für LBGT-Menschen darf nicht von einer günstigen oder ungünstigen politischen Konjunktur abhängig sein, sondern gehört in den Katalog der unveränderlichen Grund- und Menschenrechte. Die dafür erforderliche Veränderung des Grundgesetzes wird natürlich kein Spaziergang sein. Deshalb wollen wir die Debatten rund um das Jubiläum des GG dazu nutzen, um ein breites Bündnis für diese Forderung zu bekommen und eine möglichst große politische Wirkung zu erzielen. Mehr dazu auf der Website Artikel 3 des LSVD

Unterschriften-Aktion gestartet
Der Hamburger Vorstand hat die bundesweite LSVD-Kampagne zu Artikel 3 GG zum politischen Schwerpunkt erklärt. Diese einmalige Chance, zum GG-Geburtstag eine breite politische Öffentlichkeit für unsere Grundrechte mobilisieren zu können, werden wir so schnell nicht wieder bekommen!
Dazu brauchen wir die Unterstützung aller Freundinnen und Freunde, von politischen Parteien, Projekten und Initiativen, Gewerkschaften, Kirchen, Universitäten … Der Fantasie und Kontaktfreude sind keine Grenzen gesetzt!
Bitte nutzen Sie Ihre persönlichen Kontakte, um für die Unterschriftenaktion zu mobilisieren! Die Unterschriftenliste kann man in der linken Spalte herunterladen. Wer es ganz eilig hat, kann auch direkt im Netz unterzeichnen: LSVD: Online-Unterschriften für Artikel 3 

Hamburg Pride und CSD Deutschland e.V. für Artikel 3-Änderung!
Die Mitgliederversammlung von Hamburg Pride e.V. hat entschieden, die Ergänzung des Gleichheitsartikels im Grundgesetz um das Merkmal „sexuelle Identität” in diesem Jahr zum CSD-Leitthema für 2009 zu wählen. Siehe dazu Pressemeldung des LSVD Hamburg

 

hamburg_csd_artikel3_01

LSVD-Vorstand und Unterstützer auf dem CSD 2009